Bernd Winkelmann – update

Bernd Winkelmann wird am 7.6. um 18:15 seinen Folgevortrag über Alternativen zum herrschenden kapitalistischen Wirtschaftssystem halten.
Und zwar ist der Titel: „Ansätze und Bausteine einer postkapitalistischen lebensdienlichen Ökonomie“.
Er wird (als Mitarbeiter der Akademie Solidarische Ökonomie) hier konkret den Umbau von wirtschaftlichen Handlungsfeldern wie Eigentumsordnung, Finanzwesen, Unternehmensverfassung usw. beschreiben, wie sie aus ihren kapitalistischen Abschöpfungsfunktionen in eine lebensdienliche Funktion geführt werden können.
Der Vortrag wird in der Goldenen Rose stattfinden und dauert mit Diskussion etwa zwei Stunden.
Zur Erinnerung das Skript vom letzten Mal & Folien.

Jan

SocialBar gestartet

Anna schreibt:

letzte Woche gab’s während der TAAK die erste Socialbar in Halle. Das sollen Treffens sein, zu denen verschiedene Initiativen, Vereine, Projekte usw zusammen kommen, sich austauschen & voneinander lernen, zB zu Finanzieruns- oder ganz anderen Fragen. Die Idee ist, dass jeweils eine Gruppe die anderen einlädt, so lernen wir uns nach und nach kennen. Wer Lust hat, kann sich in die mailing-List eintragen, die Stefan von Terminal21 eingerichtet hat.

Montagstreffen – Commons

Am 3. Juni 20 Uhr in der Goldenen Rose geht es um Commoning und Commons.
Was verstehen wir darunter? Was könnten hier in Halle Commons sein, was sind schon welche, wo können wir „gemeinschaften“?

Als Vorbereitung empfehlen wir den Text Commons fallen nicht vom Himmel von Silke Helfrich in der neuen Oya, die sich ganz dem Thema Commoning widmet, auch die anderen Artikel geben gute Einblicke. Wer noch tiefer einsteigen möchte, dem sei der  Sammelband „Commons – für eine neue Politik jenseits von Markt und Staat“ empfohlen.

Für die Gemütlichkeit wünschen wir uns mitgebracht-kulinarische Gemeingüter…

In großer Vorfreude auf Wiedersehen & Kennenlernen

Tino, Christian & Anna

Bernd Winkelmann

Nach „Ideologien und Pseudoreligion der neoliberalen Marktwirtschaft – die Wertefrage und das christliche Menschenbild (Konsumreligion)“, wird Bernd Winkelmann am Freitag, dem 7.6. um 18:15 seinen Folgevortrag über Alternativen zum herrschenden kapitalistischen Wirtschaftssystem halten.
Der Vortrag wird in der Goldenen Rose stattfinden und dauert mit Diskussion etwa zwei Stunden.