Too big to tell

Liebe Leute,

Mittwoch, 24.6. zeigen wir 18 Uhr in der Projektwerkstatt im K&K, im Raum unter den Arkaden einen Film über das System hinter vielen schlimmen globalen Phänomenen der Gegenwart: Das Weltfinanzsystem.

„Too big to tell“ (ursprünglicher Titel Die Finanzmaschine)
von Johanna Tschautscher (Österreich 2014, ca. 90 min)
Hier eine Art Vorschau.

Also wer verstehen will, wie Geldschöpfung und money bubbles entstehen –  und wie aus dem großen Stuhltanz um die wenige Wertschöpfung, um Land und um Güter herauszukommen ist, der/die schaue sich den Film an (auch zur Ausleihe).

LG Elke